Kooperationen

Unser Institut kooperiert mit der Fachhochschule für Sport & Management Potsdam an der Europäischen Sportakademie des Landes Brandenburg und mit der Universität Potsdam.

An der Fachhochschule für Sport & Management Potsdam der Europäischen Sportakademie des Landes Brandenburg (ESAB) vermitteln wir wesentliche Ergebnisse unserer Forschungen an Studierende. Mit diesem Wissenstransfer leisten wir einen aktiven Beitrag zur sozio-politischen Bildung der Studierenden. Die Studierenden erfahren wie Sportpolitik in der Kommune funktioniert. Im Rahmen praxisnaher Veranstaltungen erlernen sie die wesentlichen Grundlagen zur Erstellung kommunaler Sportentwicklungsplanungen.

Kontakt: Fachhochschule für Sport und Management Potsdam