Mehr über den Artikel erfahren Sportentwicklungsplanung für Wismar: INSPO präsentiert Zwischenergebnis
Haben die Umfrage entwickelt: Jürgen Rode, Institut kommunale Sportentwicklungsplanung (l.), Susanne Möller, Abteilungsleiterin Sport in der Stadtverwaltung, und Michael Barsuhn, Institut für kommunale Sportentwicklungsplanung.

Sportentwicklungsplanung für Wismar: INSPO präsentiert Zwischenergebnis

Das Institut für kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam (FHSMP) der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) arbeitet an der Sportentwicklungsplanung für die Hansestadt Wismar in…

0 Kommentare

Prof. Dr. Jürgen Rode

Vorsitzender des Instituts für kommunale Sportentwicklungsplanung e. V. (INSPO) 1994 erhielt Prof. Dr. Jürgen Rode den Ruf für die Professur für Sportpädagogik an der Universität Potsdam. Von 1996 bis 1999…

0 Kommentare

Prof. Dr. Michael Barsuhn

Stellvertretender Vorsitzender und wissenschaftliche Leitung des Instituts für kommunale Sportentwicklungsplanung e. V. (INSPO) Seit über fünfzehn Jahren befasst sich Prof. Dr. Barsuhn als Wissenschaftler mit der Bedeutung des Sports für…

0 Kommentare